Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Empathie

Mittwoch, 29 April 2020 16:25

Und weiter geht’s mit dem Thema Konversation

Fortsetzung mit  den Gedanken von Celeste Headlee

4. Geh mit dem Flow

  • Geben Sie dem Gespräch / der Konversation Gelegenheit und Raum sich zu entwickeln. Erst am Ende können Sie reflektieren, welche Teile für Sie relevant waren.
  • Lassen Sie Gedanken kommen und ganz wichtig – auch wieder gehen. Ihre Aufmerksamkeit sollte ungeteilt der Konversation im aktuellen Augenblick gelten.

5. Wenn Sie etwas nicht wissen – Sagen Sie es!

6. Vergleichen Sie Ihre Gefühle nicht mit denen des Gegenübers

  • Es geht nicht um SIE.
  • Auch wenn eine Situation ähnlich erscheint - Jeder erlebt Situationen anders.

Da kommen wir zum Unterschied zwischen Sympathie und Empathie.

Empathie stärkt die Verbundenheit!
Mehr Infos zum Thema von Rene Brown https://www.youtube.com/watch?v=1Evwgu369Jw

7. Wiederholen Sie nicht

8. Keine unnötigen Details

- Es geht um Personen, nicht um Dinge.

Bei Umsetzung prüfen wir gerne eine mögliche Unterstützung durch die Förderprogramme der BAFA und der BWHM.

Und nächste Woche der letzte Teil …

Publiziert in Coaching & Training