Sonntag, 29 September 2019 08:20

Motivation

Ein wesentlicher Faktor beim Erfolg ist die Motivation.

Sei es in einem Unternehmen oder bei jedem Einzelnen von uns.

Lt. Gabler Wirtschaftslexikon online definiert sich Erfolg folgendermaßen:
"Zustand einer Person, der sie dazu veranlasst, eine bestimmte Handlungsalternative auszuwählen, um ein bestimmtes Ergebnis zu erreichen und der dafür sorgt, dass diese Person ihr Verhalten hinsichtlich Richtung und Intensität beibehält".

Eine sehr interessante Darstellung hat Daniel Pink auf YouTube eingestellt: https://www.youtube.com/watch?v=u6XAPnuFAjJc

Reinschauen lohnt sich und gibt so manchen Denkanstoß.

Zur Umsetzung im Vertriebsumfeld stehe ich gerne zur Verfügung.

Publiziert in Coaching & Training
Montag, 02 September 2019 13:25

Generationswechsel

Übergabe an die Nachfolgegeneration

Ein Familienbetrieb wird übergeben.

Vorstufe dieses wichtigen Schrittes ist die Integration der Nachfolger in den laufenden Betrieb.
Das heißt Veränderungen, Anpassungen und am Ende transparente Kommunikation.

Gerade Familienbetriebe sind zwischen Beruf und Familie hin- und hergerissen.
Eine enorme Herausforderung für alle Beteiligten.

Im Business- und Strategiecoaching gehen wir all diese Punkte an, finden Lösungen, die das Unternehmen zukunftsfähig ausrichten und integrieren alle Familienmitglieder.

 

Publiziert in Coaching & Training
Sonntag, 03 September 2017 15:29

lange Bank

Auf die lange Bank geschoben?

Das passiert sicher jedem von uns und vor allem - immer wieder.

lange BankGründe gibt es viele.
Die Frage ist nur - wie gehe ich damit um?

Meiner Meinung ist der sinnvollste und erfolgreichste Umgang, eine Lösung zu finden. Denn, der Lösung ist das Problem egal!
Einfach dahergesagt denken Sie? Irgendwie schon, wobei die Umsetzung überraschend einfach ist. Die größte Schwierigkeit sind meist wir selbst.

Gerne mehr - Ich freue mich über jede Kontaktaufnahme.

Bild vom Mundinger Besinnungsweg.

Publiziert in Coaching & Training
Dienstag, 14 Juni 2016 18:03

Lösungsorientiertes Kurzzeit-Coaching

Der Lösung ist das Problem egal!

Mit einer klaren Fokussierung auf das (er)finden von Lösungen besticht das Lösungsorientierte Kurzzeit-Coaching.

Vorteil für den Kunden / den Coachee sind:

  • Geringer Zeitaufwand.
  • Geringer Kostenaufwand (im Vergleich mit traditionellem Coaching und / oder Training).
  • Persönlich, nachhaltige Wirkung.

Zu beachten ist:

  • Prüfung, ob diese Methode beim vorliegenden Sachverhalt auch geeignet ist.

Voraussetzungen:

  • Der Kunde / der Coachee sollte sich bewusst sein, dass seine aktuelle(n) Verhaltensweise(n) nicht ausreichend zum Ziel führen (Es besteht ein „Problem“).
  • Kompetenz des Coaches muss gegeben sein.

Beispiel aus der Vertriebspraxis:

Aussage des Verkäufers:
"Der Kunde will den Verkauf nicht abschließen".
Bewusstwerden der eigenen Verhaltensweise, die nicht zum Ziel führt:
"Ich (der Verkäufer) scheitere daran, den Verkaufsabschluß herbeizuführen.

Interessiert an der weiteren Entwicklung?

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.
Vereinbaren Sie ein erstes, lösungsorientiertes Gespräch am Telefon.
Über die Höher der Vergütung entscheiden Sie - und das nur, wenn der Austausch für Sie WERTvoll war!

Publiziert in Coaching & Training