Mittwoch, 29 April 2020 16:25

Und weiter geht’s mit dem Thema Konversation

geschrieben von MKreutle
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Und weiter geht’s mit dem Thema Konversation Gerd Altmann auf Pixabay

Fortsetzung mit  den Gedanken von Celeste Headlee

4. Geh mit dem Flow

  • Geben Sie dem Gespräch / der Konversation Gelegenheit und Raum sich zu entwickeln. Erst am Ende können Sie reflektieren, welche Teile für Sie relevant waren.
  • Lassen Sie Gedanken kommen und ganz wichtig – auch wieder gehen. Ihre Aufmerksamkeit sollte ungeteilt der Konversation im aktuellen Augenblick gelten.

5. Wenn Sie etwas nicht wissen – Sagen Sie es!

6. Vergleichen Sie Ihre Gefühle nicht mit denen des Gegenübers

  • Es geht nicht um SIE.
  • Auch wenn eine Situation ähnlich erscheint - Jeder erlebt Situationen anders.

Da kommen wir zum Unterschied zwischen Sympathie und Empathie.

Empathie stärkt die Verbundenheit!
Mehr Infos zum Thema von Rene Brown https://www.youtube.com/watch?v=1Evwgu369Jw

7. Wiederholen Sie nicht

8. Keine unnötigen Details

- Es geht um Personen, nicht um Dinge.

Bei Umsetzung prüfen wir gerne eine mögliche Unterstützung durch die Förderprogramme der BAFA und der BWHM.

Und nächste Woche der letzte Teil …

Gelesen 301 mal Letzte Änderung am Montag, 11 Mai 2020 11:29

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.